Schlüsselrolle bei der Energiewende

05-21-2019
ENNSDORF

Der österreichische Standort der internationalen Salvagnini Gruppe ist das Kompetenzzen¬trum für automatisiertes Biegen und die weltweit größte Produktionsstät¬te für Biegezentren. Innovation und Klimaschutz sind dem Unternehmen mit mehr als 400 Mitarbeitern ein großes Anliegen. Beständige Weiterentwicklung und Optimierung in den vergangenen 20 Jahren senkte den Energieverbrauch der Maschinen um satte 80 Prozent, der Verbrauch am Standort konnte trotz Verdreifachung der Produktion um sechs Prozent reduziert werden. Gute Gründe für die Firma Peneder Bau-Elemente GmbH aus Fraham, sich für eine Sal¬vagnini-Anlage zu entscheiden, die dem Innviertler Bauunternehmer um¬weltfreundlich per LNG Truck geliefert wurde.
Für weitere Informationen klicken Sie hier.